Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesundheitsgefährdung durch Bahnlärm

9. November 2016 um 19:30 - 21:30

- Kostenlos

Einladung zum Vortrag:

„Gesundheitsgefährdung durch Bahnlärm“

Referent: Prof. Dr. Martin Röösli, Professor für Umweltepidemiologie an der Universität Basel.
Stadtteilzentrum Haus 037, 1. OG, großer Saal, Alfred-Döblin-Platz 1, 79100 Freiburg

Prof. Dr. Martin Röösli vom Schweizerischen Tropen- und Public Health Institut (Universität Basel) wird in seinem Vortrag den Stand der wissenschaftlichen Forschung zu dieser Frage erläutern. Es gibt eine Reihe von Untersuchungen zu den gesundheitlichen Auswirkungen durch Straßenverkehrslärm und Fluglärm. Die langfristigen Auswirkungen von Bahnlärm, insbesondere die von nachts fahrenden Güterzügen, sind bisher kaum untersucht worden. Martin Röösli wird aufzeigen, was man dennoch schon weiß und wo es noch Wissenslücken gibt. An den Vortrag über ‚Risiken und Nebenwirkungen‘ von Bahnlärm schließt sich eine Frage- und Diskussionsrunde an.

Veranstalter: Initiative gegen Bahn­lärm im Stadtteil Vauban in Kooperation mit dem Stadtteilverein Vauban e. V.

Drucken

Details

Datum:
9. November 2016
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , ,

Veranstalter

Initiative gegen Bahnlärm im Stadtteil Vauban
Telefon:
0761 4534336

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum Haus 037
Alfred-Döblin-Platz 1
Freiburg, Baden Württemberg 79100 Deutschland
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
9. November 2016
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , ,

Veranstalter

Initiative gegen Bahnlärm im Stadtteil Vauban
Telefon:
0761 4534336

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum Haus 037
Alfred-Döblin-Platz 1
Freiburg, Baden Württemberg 79100 Deutschland
Google Karte anzeigen