,

Informationen für Frauen

freiburg im breisgau wappen

______ Fortbildungsreihe Mädchen* und Gesundheit
10.07. / 17.10. / 14.11.2019, Stuttgart
Die LAG Mädchenpolitik Baden-Württemberg e.V. veranstaltet in Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband eine Fortbildungsreihe mit 3 einzeln buchbaren Modulen.
Info und Anmeldung: http://www.lag-maedchenpolitik-bw.de/lag/lag-maedchenpolitik/Termine/

______ Fachtag „Das glaub‘ ich nicht!“
11.07.2019, Stuttgart
Neue Fachtagreihe zu Schutzkonzepten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Reihe möchte Anregungen geben zu Prävention und Intervention von sexualisierter Gewalt in Einrichtungen. Für Leitungspersonen, für Schutzkonzepte Verantwortliche in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und interessierte Fachkräfte.
Anmeldung bis 01.07.2019 an pirs.s@diakonie-wue.de
Info: https://www.elk-wue.de/helfen/sexualisierte-gewalt/fachtagungen

______ Berufliche Wege finden!
18.07.2019, Freiburg
Information – Beratung – Kontakte für Frauen mit Migrationshintergrund, vielfältige Tipps und Infobörse rund um das Thema Arbeit.
Veranstaltet von der Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg – Südlicher Oberrhein und Kooperationspartnerinnen.
Info: https://frauundberuf.freiburg.de/pb/1415913.html

______ Zorniger Kaktus 2019
TERRE DES FEMMES vergibt auch 2019 wieder den Zornigen Kaktus, den Negativpreis für sexistische Werbung.
Noch bis zum 12. Juli läuft die Abstimmung über die drei finalen Vorschläge unter https://www.frauenrechte.de/kaktusabstimmung-2019

______ Mitmachaktion „Sicher Dir Hilfe“
Noch bis zum 01.07. läuft die Mitmachaktion, in der das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ gemeinsam mit der Bundesfamilienministerin dazu aufruft, den Kontakt des Hilfetelefons 08000 116 016 herunterzuladen, auf dem Handy oder Computer zu speichern und mit anderen zu teilen. Ziel ist, dass die Nummer des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“ in so vielen Adressbüchern wie möglich steht. Info: www.hilfetelefon.de/sichdirhilfe

______ Bewerbung von NGOs für den EESC civil society prize 2019 on gender equality
Der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) vergibt den diesjährigen „Preis der Zivilgesellschaft“ an frauen- und gleichstellungspolitisch engagierte NGOs in Europa. Der Preis wird an fünf NGOs verliehen und ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert; Bewerbungsschluss: 9.9.2019
Die NGOs müssen sich direkt beim EWSA bewerben. Info: https://www.eesc.europa.eu/en/agenda/our-events/events/2019-eesc-civil-society-prize

______ Neue Webseite von PinkStinks: Schule gegen Sexismus

Die Kampagnen-Organisation Pinkstinks hat die neue Webseite konzipiert, um eine Diskussion über Sexismus an Schulen anzuregen. Mit Kurzvideos und Texten soll informiert werden, außerdem werden Tipps für Lehrende eingestellt, die dazu beitragen sollen, wie aktiv gegen Sexismus an Schulen vorgegangen werden kann.

______ informatica feminale BW 2019
30.07. – 03.08.2019, Furtwangen

Die 19. informatica feminale BW lädt Studentinnen und interessierte Frauen aus dem Bereich Informatik und allen verwandten Fachrichtungen zu Kursen, Workshops und Vorträgen aus interessanten und aktuellen Themengebieten ein. Info:

https://scientifica.de/bildungsangebote/informatica-feminale-bw/informatica-feminale-bw-2019/if-kurse-2019/

______ 15. Frauenalterssicherungskonferenz

28.08.2019, Berlin

ver.di lädt zur Frauenalterssicherungskonferenz um u.a. über die Frage zu diskutieren, welche Mindestsicherungselemente insbesondere für Frauen in der Rente sinnvoll sind. Anmeldung bis 16.08.2019 und Info: https://frauen.verdi.de/service/veranstaltungen/++co++b4da3e78-4dd2-11e8-886f-525400f67940

______ Um die Stimmen der Frauen …

Noch bis 01.09.2019, Theodor-Heuss-Haus, Stuttgart

Ausstellung über das Frauenbild der Parteien im Spiegel ihrer Wahlplakate 1919 – 2017

Info: https://www.theodor-heuss-haus.de/theodor-heuss-haus/sonderausstellung/aktuelle-sonderausstellung/

______ bauhaus *innen räume 1919 – 2019
Noch bis 22.11.2019, Frauenmuseum Bonn
Ausstellung über die Teilhabe von Frauen am Bauhaus-Projekt, vom Bauhaus Design der frühen Jahre bis zu den Architektinnen von heute.
Info: https://www.frauenmuseum.de/ausstellungen/aktuelle/

Wir wünschen eine schöne Sommerzeit!

Freundliche Grüße
Sonja Umseher

———————————————————————
Stadt Freiburg im Breisgau
Stelle zur Gleichberechtigung der Frau
Rathausplatz 2 – 4, 79098 Freiburg im Breisgau
Tel.: +49761/201-1710, Fax: +49761/201-1729, E-Mail: frauenbeauftragte@stadt.freiburg.de
www.freiburg.de/frauenbeauftragte
zertifiziert als familienfreundlicher Betrieb

Drucken