Gebrauchtwarenbörse der ASF öffnet wieder

freiburg im breisgau wappen

Nach Corona-Pause:

Die Gebrauchtwarenbörse der ASF öffnet wieder jeden Montag.

Um ein Infektionsrisiko zu verringern, war die Gebrauchtwarenbörse auf dem Recyclinghof St. Gabriel (Liebigstraße) von April bis Anfang Oktober geschlossen.
Ab Montag, 12. Oktober, ist die Halle wieder zum Verkauf von Second-Hand-Artikeln geöffnet.

Die Warenbörse findet nun wieder jeden Montag von 14 bis 16 Uhr im Recyclinghof St. Gabriel statt.

In der Warenbörse gelten für alle Schnäppchenjäger ein Sicherheitsabstand von 1,50 Meter und die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Weitere Infos stehen auf www.abfallwirtschaft-freiburg.de.

Pressemitteilung vom 07.10.2020

Drucken