, , , ,

Vom Ei zum Küken“

Geburtstagsausgabe: 30 Jahre „Vom Ei zum Küken“ im Museum Natur und MenschAb Samstag, 29. Februar, ist der flauschige Hühnernachwuchs wieder da.Die Küken sind wieder da! Kaum zu glauben: Schon seit 30 Jahren lockt der flauschige Hühnernachwuchs…
, , ,

Der Mooswald putz sich raus

Ihre Mithilfe ist gefragt! "Der Stadtteil Mooswald macht wieder bei der jährlichen Putzaktion" mit.Der Bürgerverein Mooswald freut sich gemeinsam mit Schülern der Paul Hindemith Grundschule und dem Wentzinger Gymnasium auf viele freiwillige…
, , ,

Nistkastenreinigung im Seepark

Ihre Mithilfe ist gefragt! Am Samstag, den 29. Februar 2020 findet unsere alljährliche Nistkastenreinigung im Seeparkgelände statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor dem Fritz Hüttinger Haus, Im Hägle 1. Nach Einteilung in drei Gruppen werden…
freiburg im breisgau wappen
, ,

Baumfällungen

Pressemitteilung 12. Juni 2019 Baumfällungen an Gerhard-Hauptmann-Schule und Reinhold-Schneider-Schule Auf dem Gelände der Gerhard-Hauptmann-Schule am Seepark müssen fünf Robinien gefällt werden. Sie haben das Ende ihres Lebensalters…
, ,

Baustelle im Seeparkgelände

Die Bäume und Sträucher sind inzwischen alle gepflanzt. Zum Schutz der Neuanpflanzung bleibt der Absperrzaun  nach der Auflösung der Baustelle  noch weitere Zeit bestehen bis die Ansaaten vollständig aufgelaufen sind. Kristina…
, ,

Tigermücke

Seit dem Jahr 2015 haben sich Populationen der ‚Asiatischen Tigermücke‘ in Freiburg i. Br. etabliert. Das der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zu Bekämpfung der Schnakenplage e.V. (KABS e.V.) angegliederte Institut für Dipterologie (ID)…
,

Neues aus der Ökostation

Ökostation Freiburg Falkenbergerstr. 21 B D-79110 Freiburg Tel.: 0761 892333 E-Mail: info@oekostation.de Baumscheiben Exkursion "Freiburg blüht auf" Do 11. April von 16.00 – 17.30 Uhr Das Programm "Freiburg blüht auf" ist ein Projekt…
, ,

Lebensräume für Insekten am Wolfsbuck

Schülerinnen und Schüler der Paul-Hindemith-Grundschule und Mooswaldschule wollen Zeichen setzen gegen das Insektensterben. Unterstützt von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), der Stadt Freiburg, dem WaldHaus und dem Bürgerverein…
, , ,

Die Flatterulme – Baum des Jahres 2019

Die Berg- und die Feldulmen mit ihren charakteristischen unsymmetrischen Blättern sind kaum noch in der Natur zu sehen. Sie waren sehr geschätzte, in der Möbelindustrie viel verwendete Baumarten (Rüster) und sind infolge des unglücklichen…
,

Flächennutzungsplan 2040

Der aktuelle Flächennutzungsplan (FNP) gilt seit 2006. Seitdem hat sich vieles in der Stadt verändert. Zusammenhänge zwischen den Nutzungen müssen neu überdacht und Zukunftstrends berücksichtigt werden. Aus diesen Gründen wird der…