,

Öffentliche Bürgeranhörung

Öffentliche Bürgeranhörung über die neue Bebauung an der Elsäßer Straße zwischen Obere und Untere Lachen. Das Stadtplanungsamt der Stadt Freiburg veranstaltet am Dienstag, 20. September 2016 von 19 bis 21 Uhr eine öffentliche Bürgeranhörung im Fritz Hüttinger Haus, Am Hägle 1, 79110 Freiburg. Die an der Elsäßer Straße stehenden alten Siedlungshäuser  der Freiburger Stadtbau sollen durch eine neue, mehrstöckige Bebauung für neue Wohnungen ersetzt werden. Informieren Sie sich und bringen Sie gegebenenfalls schon vor Ort Ihre Einwände vor. Informationsmaterial finden Sie vorab unter http://www.freiburg.de/pb/,Lde/989844.html Der Bürgerverein Freiburg- Mooswald e.V. bittet alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger um rege Teilnahme.

An dieser Stelle dürfen wir Sie auch auf unsere Petition zum Erhalt unseres Mooswaldes aufmerksam machen:

https://www.openpetition.de/petition/online/haende-weg-vom-mooswald-petition-fuer-den-erhalt-des-mooswaldes-in-freiburg-west

Durch Ihre Unterschrift setzen Sie sich gegen das geplante, sinnlose Abroden von ca 130.000 qm2 Entwichklungsfläche und für die Rettung unseres heimischen Mooswaldes ein. Der Bürgerverein Mooswald ist der Meinung: „Dies sind wir unseren Kindern schuldig“.

Drucken