, ,

Baumfällaktionen

Pressemitteilung 7. November 2017 Alljährliche Baumfällaktion beginnt: Kranke und geschädigte Bäume müssen gefällt werden Rund 50.000 Bäume werden regelmäßig kontrolliert In Kürze beginnt die alljährliche Baumfällaktion. Die…
, ,

Halloween Impressionen

Impressionen aus dem Stadtteil Mooswald zu Halloween   Fotos : Jochen Hank
, ,

Bürger Informationsveranstaltung

http://www.badische-zeitung.de/freiburg-west/mooswaelder-buerger-wollen-frueher-mitreden--144003232.html Rahmenkonzept Mooswälder Bürger wollen früher mitreden   Für den Freiburger Stadtteil soll ein Rahmenkonzept für die…

Laubsammelaktion Kastanienminiermotte

Pressemitteilung 29. August 2017 Neue Papiersäcke für die Kastanienminiermotte. Ab September ist robuster, kompostierbarer Laubsack erhältlich. Neue Papiersäcke für die Kastanienminiermotte. Ab September gibt es die robusten, kompostierbaren…

Amphibienvergrämung am Flugplatz?

Was haben die Worte „Natur- und Artenschutz, gesetzlich geschützter Magerrasen, Verbotstatbestände, Tiere auf der roten Liste, vom Aussterben bedrohte Tierarten, etc“ für einen Sinn, wenn man wie im vorliegenden Fall am Flugplatz zuerst…
, , , ,

Rahmenplan Mooswald

Pressemitteilung 4. Juli 2017 Der Stadtteil Mooswald wächst. Städtebauliches Gesamtkonzept soll Entwicklung steuern und hohe Lebensqualität im Stadtteil sichern. Neue Möglichkeiten für Wohnbau- und Freiraumflächen sollen erschlossen…
, ,

Ihre Unterstützung ist gefragt!

Spielplatzpatinnen und ~paten für den Röhrenspielplatz gesucht Häufig wird der beliebte Röhrenspielplatz in letzter Zeit in den Abendstunden von Erwachsenen als Treffpunkt genutzt. Leider sind dabei Verschmutzung und Vandalismus die…
, ,

Baumfällungen im Seeparkgelände

Bei den Kirschbäumen, die erst im Winter 2015 gepflanzt wurden, wurde beim Austrieb im Mai 2016 ein Krankheits-/Schadensbild festgestellt (Befall von Monilia (Pilzerkrankung / Spitzendürre) und Gummifluss). Zunächst wurde versucht, über…
, ,

Ihre Unterstützung ist gefragt!

Seit diesem Frühjahr werden auf den geplanten fünf ProWo-Flächen Umweltdaten erhoben. Zu diesen Daten zählen, je nach Relevanz für die einzelne Fläche, unter anderem Beobachtungen von Tieren, Pflanzen und Biotopen. Bürgerinnen und Bürger…
, ,

Wer will was im Wald?

PRESSEMITTEILUNG 21. März 2017 Zum Tag des Waldes am 21. März - Wer will was im Wald? Den ganzen Wert des Waldes erkennen - ein neuer Forschungsansatz, um der gesellschaftlichen Bedeutung von Wald im urbanen Raum besser gerecht zu werden. Wer…