Unter dem Motto „Stadt und Land – Hand in Hand“ werden der städtischen Bevölkerung der Bezug zur Natur, zur Landwirtschaft, zu den Erzeugern und zur Versorgung mit Lebensmitteln wieder näher gebracht.

Gleichzeitig wird die regionale Verbundenheit zum ländlichen Raum, zu seinen Menschen, der Natur und den Agrarprodukten aus der Region vertieft. Das dörfliche Flair und der Genuss regionaler Spezialitäten sind erlebbar. Durch individuell gestaltete Programme wird ein reger Austausch zwischen den städtischen und ländlichen Vereinen, aber auch zwischen den einzelnen Bewohnern gefördert. Der Stadtteil Freiburg Mooswald hat eine solche Partnerschaft mit der Gemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl bereits im Jahre 2004 geschlossen.

Partnerschaftsurkunde Mooswald – Eichstetten a. K.

Am Neujahrsempfang 2012 wurde im Beisein von Frau Bürgermeisterin Stuchlik die Partnerschaftsurkunde mit der Gemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl, vertreten durch Bürgermeister Michael Bruder, unterzeichnet.

» Partnerschaftsurkunde öffnen